Für Unternehmen
ZIELE brauchen LIEBE

Wir verbringen soviel Zeit unseres Alltags mit der Arbeit, da sollten wir doch lieben, was wir tun! Nahe liegend ist dieser Gedanke. "Ziele brauchen Liebe", das ist die feste Überzeugung von uns. Auch wenn wir von Leidenschaft, Spaß oder vom Glück sprechen - Krisen und Sorgen eingeschlossen.




Es mag kein Zufall sein, dass so etwas Emotionales wie die Liebe in Management-Etagen kein Fremdwort mehr ist. Werteorientierung stellt auch die Frage nach der Motivation - und nach dem Umgang der Menschen miteinander. Wer sich seiner Ziele vergewissert - und Liebe zulässt - gestaltet eine andere Kultur im Unternehmen. Umfragen unter Angestellten ergeben, dass jeder zweite frustriert zur Arbeit geht. Über Liebe zu sprechen, ist also eine große Aufgabe - für alle in einem Unternehmen.

Im Business ist es wie in der Ehe: anfängliche Verliebtheit weicht der Alltagsroutine und auch Frustrationen bleiben nicht aus. Langfristiger Erfolg entsteht, wenn die Liebe immer wieder neu entfacht wird. Wichtige Elemente dabei sind Liebe zu sich selbst, eine Vision, die das Wohlergehen anderer umfasst, und Liebe zum Detail.


Wie verändern wir dadurch das Leben unserer Kunden?

Wir stellen die Weichen dafür, dass Business allen Beteiligten Freude macht und Gewinn bringt. Wir bedauern jeden, der glaubt, im Business ginge es alleine darum, Geld zu verdienen. Erfolg erwächst aus Leidenschaft, Überzeugung und Kreativität. Das sind alles sehr emotionale Dimensionen. Warum? Weil diese Werte den Menschen ausmachen. Und Menschen - sei es als Kunden, Führungskräfte, Arbeitnehmer, Investoren oder Zulieferer - sind es, die ein Unternehmen erfolgreich machen. Nicht eine "Es geht alleine um den Profit"-Mentalität.

Suche
Böttner Personal - Team
Zuppingerstraße 6   •  88213 Ravensburg  •   Fon 07 51 / 5 684 999-0  •  Fax 07 51 / 5 684 999-50
Mail info@boettner-personalteam.de  •  Internet www.boettner-personalteam.de